Liebe Eltern der Viertklässler

Ihr Kind besucht das letzte Schuljahr in der Grundschule und bald stellt sich für Sie die Frage:

Welche weiterführende Schule soll mein Kind im nächsten Schuljahr besuchen?

Die sonst üblichen Informationsveranstaltungen konnten aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus leider nicht stattfinden.

Sie können sich über die Angebote unserer Schule

auf unserer Homepage informieren,

telefonisch oder per E-Mail nachfragen,

oder auch einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren.

Neuerungen Infektionsschutzgesetz ab 26.04.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

ab Montag, 26.04.2021, sind Corona-Selbsttests für die Schülerinnen und Schüler verpflichtend.

Die Testung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Unterricht.

Das Ministerschreiben mit den Einzelheiten und die Datenschutzinformation finden Sie im Anhang.

Weitere wichtige Informationen finden Sie unter:

https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/schule-allgmein/test

 

Mit freundlichen Grüßen

B. Ströher              S. Körper            B. Weinz

Frohe Ostern

Frohe Ostern und schöne Ferien

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

vom 29.03.2021 bis 06.04.2021 sind Osterferien.

Die Schule startet am 07.04.2021 im Wechselunterricht.

Wir wünschen allen schöne Ferien und eine schöne Osterzeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

B. Ströher             S. Körper             B. Weinz

Ostergrüße

Schülersprecherteam verteilt Osterhasen an der Realschule plus

Die beiden Schülersprecherinnen Evelyne und Leoni Martin sorgten für ein Lächeln bei ihren Mitschüler/innen, Lehrer/innen und allen Bediensteten der Realschule plus Rostocker Straße. Sie verteilten an alle einen Osterhasen mit den besten Wünschen für die kommenden Ferien. „Uns war es wichtig, dass alle mit einem guten Gefühl in die Ferien starten. Daher wollten wir mit dieser Aktion in dieser besonderen Zeit ein Zeichen setzen. Wir hoffen nach den Ferien ganz bald wieder in Form von Regelunterricht in die Schule gehen zu dürfen und all unsere Klassenkamerad/innen wieder sehen zu können“ sagten die Geschwister. Die beiden Vertrauenslehrer Herr Becker und Herr Schönig lobten ihre Schülervertretung für diese Idee, die Durchführung und das Engagement ihren Mitschüler/innen eine Freude zu bereiten. Die Wünsche „Frohe Ostern, schöne Ferien und bleibt gesund!“ waren dabei in vier verschiedenen Sprachen auf einer kleinen Karte zu lesen.